Hilfeleistungskontingent Hochwasser Kitzingen

Datum: 10. Juli 2021 um 3:58
Alarmierungsart: Sirene
Dauer: 14 Stunden 2 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfe
Einsatzort: Lkr. Kitzingen
Einsatzleiter: Hubertus Weis


Einsatzbericht:

Am Samstagmorgen wurden wir um 03:58 Uhr im Rahmen des Hilfeleistungskontingentes „Standard“ des Landkreises Miltenberg alarmiert. Die seit Wochen anhaltenden Starkregenereignisse trafen diesmal in besonderem Ausmaß den Landkreis Kitzingen, welcher von den Miltenberger Wehren mit 22 Fahrzeugen und 98 Aktiven unterstützt wurde.

Wir stellten gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehr Elsenfeld den besetzten GW-L2 und einen MTW. Unser im Kontingent eingeplantes MZF wurde nach Rücksprache mit dem Kdt. der FF Elsenfeld zur Sicherung der Einsatzbereitschaft am Standort in Eichelsbach belassen.

In Kitzingen wurden die Kameraden zur Unterstützung der Einsatzstellenlogistik, Entwässerungs- und Aufräumarbeiten eingesetzt.

Ein großes Dankschön an die Elsenfelder und Eichelsbacher Kameraden die sich für den ganztägigen Einsatz zur Verfügung stellten.



Menü
Send this to a friend